Partikelzählung fester Abgaspartikel, Partikelmasse-Bestimmung, THC-Messung.

SPC – Solid Particle Counter

Solid Particle Counter (SPC) dienen zur Bestimmung der Anzahlkonzentration fester Partikel im Abgas. Die Probenahme ist aus einer Voll- oder Teilstromverdünnungsanlage aber auch direkt aus dem Rohabgas möglich. Die Partikelanzahl wird mittels eines Condensation Particle Counter (CPC) von TSI mit zwei vorgelagerten Verdünnungsstufen (PND1und PND2) und einer Evaporationtube (ET) ermittelt. Ein optimiertes Probenahmesystem bei Rohabgasmessung schützt dabei den Partikelzähler vor zu hoher Partikel- und Temperaturbelastung.

 

Vorteile

  • Kompaktes Gerät mit geringem 'footprint' und somit leicht integrierbar in einer Testzelle
  • Leichtes Handling der Probennahmesonde
  • DAkkS Kalibrierung erhältlich (ISO 17025)
  • Ein Gerät für mehrere Anwendungszwecke, Messung im Roh- und Verdünntabgas möglich
  • Kalibrierung für Partikelgrößen von 23 und sub 23 nm möglich
  • Catalytic Stripper nachrüstbar /optional
  • Messung der Partikelanzahlkonzentration streng nach dem Particle Measurement Programm (PMP)

 

Anwendungen

  • Einsatz am Rollen oder Motorenprüfstand
  • Messung direkt aus dem Vollstromtunnel nach den aktuellen Gesetzgebungen:
    • EU 2019/1151
    • Japan Trias 60
    • China C6, GB 18352.6-2016
    • Korea MOE Notification
  • Messung der Partikelanzahl im Rohabgas mit zusätzlicher High Pressure Probe
  • Erweiterter Temperaturbereich mit Klimamodul

HFID – Heated Flame Ionisation Detector

zur kontinuierlichen THC-Messung im Verdünnungstunnel.

 

  • Beheizte Probeentnahmesonde
  • Heizschlauch
  • Analysator – 'snap in'
  • 19"-Einschub

 

PMC – Particle Mass Controller

Der Particle Mass Controller (PMC) dient zur gravimetrischen Bestimmung der Partikelmasse (PM) fester Abgaspartikel bei Verbrennungsmotoren. Dieser ist konzipiert für die Abgasmessung am Rollenprüfstand nach einschlägiger Gesetzgebung.

 

Vorteile

  • Schnell und einfach wechselbare Filter
  • Integration anderer Filterhalter möglich
  • Sehr kompakt (19" / 6 HE)
  • Auf Wunsch auch als separates Tischgerät lieferbar
  • Bis zu 4 Filterpfade
  • Massflow – geregelt bis 100 Nl/min.
  • Automatische Selbstkalibrierung mit 2 integrierten Venturidüsen

 

Anwendungen

  • Am Rollenprüfstände in Verbindung mit einer Constant Volume Sampling (CVS) Anlage zur Fahrzeugzertifizierung und Emissionsmessung
  • Zur Bestimmung der Partikelmasse nach:
    • 40 CFR US §1065/66
    • EU 2019/1151
    • Japan Trias 60
    • China C6, GB 18352.6-2016
    • Korea MOE Notification