Messung von Nitrid-Verbindungen im rohen und verdünnten Abgas.

LAS – Laser Absorptions Spectroscopy

Die Laser-Absorption-Spectroscopy (LAS) Module von AIP dienen zur Messung von Nitrid-Verbindungen im rohen und verdünnten Abgas. Die Module sind sowohl in einer mobilen wie auch stationären Variante für die Abgasmessung verfügbar. Verschiedene Probennahmesysteme können in Kombination verwendet werden.

 

Vorteile

  • Hoch präzise Messmethode im ppb- und ppt-Bereich und somit ein weiter dynamischer Messbereich
  • Keine Spankalibrierung nötig
  • Hohe Selektivität und geringe Querempfindlichkeit
  • Hohe und kleine Probennahmeflüsse möglich für verschiedenste Anwendungen
  • Hohe Zuverlässigkeit und Langzeitstabilität durch differentielle Messung und somit ein hohe Messgüte
  • Robust gegen Schmutz und Alterung der Optik und somit Minimierung von Ausfall- und Wartungsintervallen
  • Keine weiteren Betriebsmedien nötig
  • Hohe Variabilität im Messsetup bei kompakten Abmaßen

Anwendungen

  • Messung von NH3, NO, N2O im rohen und verdünnten Abgas
  • Zertifizierung von PKW und Verbrennungsmotoren gemäß Abgasgesetzgebungen wie z.B.
    • 40 CFR US §1065/66
    • EU 2019/1151
  • Einsatz als Zusatzmodul für PEMS, als Mehr-Linige Abgasmessanlage am Rollen- oder Motorenprüfstand
  • Integration in bestehende Prüfstandsysteme
  • Entwicklung neuer NOX-Nachbehandlungssysteme wie z.B. Harnstoff-SCR, CRTs und LNTs